Cooler Master MP750 - Softes RGB Mauspad

Die MP750er Mauspads von Cooler Master kommen in drei Größen und damit auch Preisen auf den Markt:
M "MPA-MP750-M" - 370x270x3mm - 29,99€
L "MPA-MP750-L" - 470x350x3mm - 39,99€

XL "MPA-MP750-XL" - 940x380x3mm - 49,99€


"M" und "L" sind dabei eher nur für die Maus ausgelegt, während das "XL" Mauspad mit einer sehr stattlichen Größe es ohne Probleme möglich macht Tastatur, Maus und eventuell weitere Peripherie auf dem Mauspad unter zu bringen. Für mich persönlich ist dies sehr angenehm und sorgt für einen "cleanen" Look auf dem Schreibtisch.


Das Mauspad wird eingerollt in einem (Cooler Master entsprechend klassischem) lila Karton geliefert.



Neben dem Mauspad befindet sich noch ein gesleevtes 1,2m langes Micro-USB Kabel im Lieferumfang, welches für die Stromversorgung der Steuereinheit oben links am MP750 zuständig ist.



Das Mauspad ist, wie bestimmt schon bemerkt, ein soft-Mauspad, also weich. Die Oberfläche besteht aus Stoff und auf der Rückseite sorgt eine dünne Schicht Gummi für eine gute Haftbarkeit auf jeglichem Untergrund. Zusätzlich ist die Oberfläche Wasserabweisend, also eine perfekte Kombination für jeden Gamer und viel-Kaffee-Verschütter (wie mich z.B.). Das MP750 an sich ist vollständig schwarz, abgesehen von einem kleinem lila Cooler Master Logo oben rechts in der Ecke.



Die Steuereinheit der Beleuchtung ist recht klein und kaum bemerkbar, wenn das Mauspad einmal seinen Platz gefunden hat. Sobald es über das beiliegende Kabel angeschlossen wird, fängt es -Cooler Master typisch- lila an zu leuchten.



Die Beleuchtung kann direkt auf der Steuereinheit mit einem Knopf geregelt werden. Hierbei dient ein Knopf zum durchschalten der Modi und den Standard Farben, die voreingestellt sind. Hält man den Knopf gedrückt geht die Beleuchtung aus.

Über die Cooler Master Software lässt sich dann schon ein bisschen mehr einstellen.


Hier kann...

- zwischen den Modi "Farbwechsel", "Statisch" und "Pulsierend" gewechselt werden

- die Helligkeit Stufenlos eingestellt werden

- die Farbe auf Wunsch angepasst werden

- die Schnelligkeit von den Modi "Farbwechsel" und "Pulsierend" eingestellt werden.




Wer bereits Cooler Master Hardware mit RGB Beleuchtung besitzt, welche über die Software gesteuert werden kann, kann diese natürlich Synchronisieren.... und damit wären wir bei einem kleinen Kritikpunkt, der jedoch nicht direkt an Cooler Master gerichtet ist: Wenn ihr Peripherie von verschiedenen Herstellern habt, dann ist es leider fast unmöglich die Beleuchtung zu Synchronisieren.


Die Beleuchtung ist durch den Silikon

Rand des Mauspads leicht gedämpft und stört deshalb keineswegs. Wenn euch das Licht zu hell ist, könnt ihr es in der Software einfach für euch passend runter regeln.




Persönliche Meinung:

Ich muss sagen, dass ich sehr positiv überrascht von dem Mauspad bin. Ich persönlich mag keine zu grelle Beleuchtung vor dem Bildschirm. Meine Tastatur besitzt ebenfalls RGB Beleuchtung, jedoch habe ich diese eigentlich immer aus, oder auf einer statischen Farbe, da sie mir einfach zu grell ist und stört. Das ist bei diesem Mauspad durch das gestreute Licht und die gute Software Kontrolle keineswegs der Fall und ich musste mich überhaupt nicht an die neunen "Lichtverhältnisse" in meinen Augenwinkeln gewöhnen.




Ich habe zusätzlich ein kleines Video der Beleuchtung aufgenommen. Dieses findet ihr hier auf meiner Facebook Seite:
https://www.facebook.com/Hardw…t/videos/494701354354539/


Fazit:

Für einen Preis von 29,99€ in der kleinsten, bis 49,99€ in der größten Variante, bekommt ihr hier ein Mauspad, welches euch nicht nur verzeiht, wenn man ein Getränk umkippt, sondern euren Schreibtisch mit dezenter RGB Beleuchtung den letzten Touch verleiht. Die Oberfläche, sowie die Haftung des Untergrunds, ist genau so, wie man sich ein Softes Mauspad wünscht.

Ich kann das MP750 jedem empfehlen, der auf der Suche nach einem hochwertigen Mauspad mit zusätzlicher RGB Beleuchtung ist!


Hier geht's zur offiziellen Cooler Master Seite:
http://www.coolermaster.com/peripheral/pads/mp750/


Das/ Die Mauspad(s) wurden gerade erst released und sind deswegen noch in keinem Shop zu finden. Ich werde euch auf dem laufenden halten und einen entsprechenden Link hier nachtragen, sobald es die MP750 zu kaufen gibt!



    Kommentare 1

    • Schaut nicht schlecht aus.
      Gefällt mir dass sie schlicht und einfach gehalten wird und trotzdem so gut am System anpassbar.