Beiträge von Monia Reuter

    Besser spät als nie oder wie war das? :D


    Da an die Rückseite ja auch eine Glasscheibe kommt, musste ich am Gehäuse etwas weg feilen, ansonsten wären die Schraubenköpfe von den Abstandshalter im weg und das ganze würde sich nicht schließen lassen



    Als nächstes musste ich dann noch auf der Rückseite Ausschnitte machen damit der Radiator auch Luft bekommt ^^



    Die Füße vom Case bleiben natürlich auch nicht Original. Hatte das ganze erst mit Plastikspachtelmasse (den letzten Rest der hier noch rum stand) verspachtelt. Danach ne Schicht Pappmache (günstigste Variante zum auffüllen) und dann ging es mit Apoxie Sculpt weiter




    Sieht am Anfang etwas merkwürdig aus, aber so langsam kann man erkennen was es mal werden soll ^^



    Das Gehäuse habe ich Pulverbeschichten lassen, war bei der Größe die einfachere Lösung da draußen lackieren aktuell ja eher weg fällt ^^



    Am AGB habe ich mich mit EVA Foam ( bzw die knetbare variante) ausgetobt. Sollen Monster Zähne sein, hoffe man erkennt es :D




    Radiator und Lüfter durften auch schon probe sitzen



    Die Kabel Extensions sind auch schon fertig



    Eine neue GPU Halterung wird es auch geben. Muss nur noch die entsprechenden Ausschnitte mache und dann lackieren



    Die Tage kam dann auch die erste Hardware bei mir an. Aufs Mainboard warte ich noch. Die CPU wird wohl die aus meinem Cathedral werden, dafür müsste ich den Mod aber mal langsam zerlegen ^^





    Zu allem Überfluss habe ich dann noch festgestellt das ich Depp die Ausschnitte für das Panel mit den USB Anschlüsseln und den Powerknopf vergessen habe. Das darf ich dann die Tage noch nacharbeiten. Irgendwas ist ja immer :D


    Sorry, in letzter Zeit nicht sehr aktiv gewesen.

    Die LED Ringe sind WS2812b Ringe. Die kannst du fertig kaufen in verschiedenen Größen. Selber machen geht auch, lohnt sich aber glaub ich nur wenn du ne spezial Größe brauchst.

    Im Prinziep sowas hier:
    https://www.amazon.de/RoboMall…nl-Neopixel/dp/B01B35DDTU
    Hatte aber irgendwelche von Ebay.

    Die "Controller" sind Arduiono Nano. Hatte die hier verbaut:

    https://www.amazon.de/gp/produ…_asin_title?ie=UTF8&psc=1

    Die werden per USB an den PC angeschlossen und dann kannst du die bespielen. Gibt dafür ne extra Software, die gibts hier:
    https://www.arduino.cc/en/main/software

    Wenn du nicht großartig selbst was "entwerfen" willst ist das eigentlich recht simpel. Schwierig wirds dann wenn du selbst bestimmte Lichteffekte herstellen willst.

    Soo jetzt gibt es auch endlich mal was zum eigentlichen Gehäuse zu sehen :D


    Wie schon erwähnt, habe ich es bei einer Firma Kanten lassen. Die doppelte Kantung innen ist leider selbst nicht ohne weiteres zu machen. Dafür mache ich alle Ausschnitte und Bohrungen selbst =)




    Die erste Scheibe durfte auch schon mal probe sitzen



    Messen, messen, messen.. Ich hasse es. Drei mal gemessen und immernoch falsch :D




    So wird das ganze dann Angeordnet aussehen. Ja vom Grund her wie beim P5, allerdings hat mir alles andere was ich ausprobiert hatte absolut nicht gefallen.


    Den XXL LED Ring hat mir CrankzWare hergestellt. Vielen dank dafür =)

    Musste noch ein paar Kleber Reste entfernen und habe das braune Paketband durch schwarzes Tape ausgetauscht, da man den LED Ring zum teil später sehen wird.



    Erster Test




    Weiter ging´s am EVA Foam





    Sitz probe für den Kopf :D



    Die Ränder werden natürlich auch bearbeitet.



    Nach unzähligen schichten Pappmaché, fein spachtel (war nicht die beste Idee :D) und schleifen, konnte ich endlich den Kopf mit Plastidip besprühen.




    Und dann ging´s endlich zum eigentlichen Paintjob



    Weiter geht´s mit dem Witcher Kopf.

    Leider musste ich den Kopf zwei mal machen, das erste mal ging total in die Hose und hat sich mega verzogen. Sieht man ganz gut auf den Vergleichsbildern.



    War ne menge Kleinteile :D



    Beim zweiten Versuch habe ich die Augen direkt aus dem roten PVC geschnitten und eingeklebt. So hat es sich dann am Ende nicht mehr verzogen wie beim ersten versuch.



    Stück für Stück konnte man dann auch endlich erkennen was es werden soll :D






    So sah der Kopf dann fertig geklebt aus. Damit der besser die Form behält, habe ich ihn mit Watte ausgestopft.



    Hier sieht man dann gut, weshalb ich den Kopf noch mal neu gemacht habe.



    Die Augen zu verkabeln war ne ganz schöne fummel arbeit, weil man nicht viel Platz hatte zum Arbeiten. der An / Aus Schalter sitzt unterhalb vom Kinn so das man ihn nicht direkt sieht aber gut dran kommt.




    Zum verstärken gab es Stahlblech für die Rückseite, geplant ist, das der Kopf später mit Magneten an dem EVA Foam hält. Die Magnete muss ich allerdings noch ein kleben.




    Und hier der Anfang mit dem Pappmaché. Hat ne ganze weile gedauert, da ich mehr als eine Schicht auftragen musste



    Ein paar Bilder zum Case und dem Wakü Stuff von Thermaltake =)











    Und hier direkt die ersten Bilder zum erstellen des Runenkreises sowie das übertragen auf EVA Foam.

    Beim raus finden der richtigen Runen hatte ich etwas Hilfe von einem Bekannten der da mehr im Thema drin ist. War ganz schön knifflig :D

    Bevor die Frage aufkommt, ich meine nicht die Runen von Witcher selbst (die Großen), sondern die Bezeichnungen der einzelnen Runen in Runenschrift. Hoffe es ist halbwegs verständlich ^^





    Hallo zusammen =)


    Der Witcher Con ist schon seit einiger Zeit geplant, allerdings musste ich zuerst noch meinen Game of Thrones Mod fertig stellen.


    Als Vorlage dient das Thermaltake Core P5.

    Die Grundform für das Gehäuse habe ich Kanten lassen, das Originale Gehäuse wird also nicht verwendet. Wieso neu Kanten fragt ihr euch sicher, nun ich möchte es einfach Cleaner haben und nur die nötigsten Bohrungen und Ausschnitte machen.

    Erhalten bleiben die beiden Glasplatten (Thermaltake hat mir eine zweite zur Verfügung gestellt), die Abstandshalter und die GPU / PSU Halterung. Obwohl ich da eventuell auch noch was dran verändere. Mal schauen welche Ideen mir beim basteln noch so kommen ^^


    An dieser stelle möchte ich mich schon mal recht herzlich bei Thermaltake für die tolle Unterstützung bedanken <3




    Gehäuse: Core P5 als Vorlage / Gehäuse Eigenbau

    CPU:

    Mainboard:

    GPU:

    RAM:

    SSD:

    Wasserkühlung:

    Lüfter: Riing Plus 14 RGB

    Beleuchtung:



    Baumaterial:


    - Stahlblech

    - Diffusionsfolie

    - Papier / Pappe / Kleber

    - Folie



    Sooo nun viel Spaß beim Bilder schauen :D



    Sooo hier noch das letzte Update vor den Finalen Bildern ^^


    119hkj46.jpg


    120wik4j.jpg



    Da mich immer diese bunten Kabel nerven, musste Schrumpfschlauch her. Finde so sieht es gleich viel ordentlicher aus


    121i5k2j.jpg



    Die Lüftergitter an den Seiten musste ich auch noch nach bearbeiten, da diese leider unschöne Schatten geworfen haben


    12286jox.jpg


    123sdjlw.jpg



    Hier sieht man dann noch worüber die LED Beleuchtung gesteuert wird und wo ich es "versteckt" habe :D


    1240kjyb.jpg



    Da der Mod erst seit letzter Woche wieder bei mir ist ( war auf der Gamescom ausgestellt) habe ich es leider noch nicht geschafft Finale Bilder zu machen. Dafür gibt es aber ein kurzes Video von Thermaltake dazu.

    Vielen dank noch mal =)


    Klickt hier für das Game of Thrones Video

    Gab ja schon wieder ewig kein Update, aber ich hab einfach keine Zeit gefunden neben dem Bauen.


    So langsam geht´s dem Ende zu. Eigentlich fehlt nur noch eine Tube vorne ( hab mit der Biegung leichte Probleme, für die andere Seite hab ich schon 5 Anläufe gebraucht), ein Kabel was noch geliefert wird ( strom für die beiden Arduino) und die Flex Tubes am Ablasshahn hinten (warte ich auch noch auf ne Lieferung).

    Hatte mich jetzt kurzerhand noch entschieden die Platte mit dem Wolf und dem Drachen neu zu machen, ob ich das noch schaffe bevor der Mod abgeholt wird weiß ich noch nicht. Liegt ein wenig daran ob der Lack reicht und wann die neue Lieferung kommt ^^


    Wenn ich sonst nichts vergessen hab, sollte es dann endlich fertig sein :D



    Weiter ging es mit den Tubes im hinteren bereich


    Dann ging es an´s Farben aussuchen für die Kabel Extension. Da ich Paracord nicht nur zum Modden nutze, hab ich mittlerweile 3 Farbringe daheim und konnte bequem die Farben aneinander halten bevor ich dann bestellt habe :D


    Und so sieht das Kabel Set dann fertig aus


    GPU und CPU haben auch ein neues Aussehen bekommen ( die CPU hab ich drei mal neu gemacht bis es mir gefallen hat) und dazu kam noch das ich es erst auf Deutsch geschrieben hatte und es einfach doof aussah ( Haus statt House)


    Ich liebe diesen RAM


    Die Leisten für die Game of Thrones Schild Beleuchtung




    Zum löten gab es mehr als genug :D


    Der erste Testlauf mit dem Schild


    So sehen die beiden Sockel von innen aus



    Testlauf beide Sockel zusammen


    So sieht es von der Seite aus. Denke mit den Alu leisten ein guter Kompromiss damit es nicht zu Unordentlich wirkt


    Tja was soll ich sagen... Der Tower allein ist ja schon riesig... Mit aufbau sind wir bei ca 140cm :D


    Um das Kabel Chaos etwas zu bändigen hatte ich ja eine Abdeckung gebaut. Wird ganz schön eng mit den ganzen Kabeln


    Die Kabel der AGB hab ich auch noch gesleevt damit sie nicht so auffallen und schöner aussehen


    Nach langer Überlegung habe ich dann endlich ein Design für die Seitenscheiben gefunden die nicht zu wuchtig wirkt. War auch am überlegen auf die Frontscheibe noch was drauf zu machen, aber denke das wird dann einfach zu viel.


    Natürlich musste die Rückseite auch noch dran glauben, soll ja einheitlich aussehen


    Ich hatte vorher die kleinen Ringe verbaut und leider war die Ausleuchtung nicht so toll. Mit den größeren sieht es jetzt um einiges besser aus


    So das war´s dann wieder fürs erste :D

    Sorry jetzt erst gelesen :D
    Freut mich das er schon so gut ankommt =)

    Hab noch mal die Beschriftung auf GPU und CPU geändert, iwie fand ichs doof :D
    Bleiben jetzt leider immer noch die Tubes vorne und die Beleuchtung.
    Hab mir aber Montag ne Bänderzerrung geholt und kann jetzt nicht lang stehen... Irgendwas ist ja immer ^^

    Ich hab zwar lange nichts mehr gepostet, aber ganz untätig war ich nicht ^^


    Die Lackierung vom Sockel ist soweit fertig


    8078kus.jpg


    81v8k9l.jpg



    Wie es beleuchtet aussieht habe ich auch schon getestet. Also mir gefällt es ^^


    82d5jwk.jpg



    Da es von TT keine Durchführungen für die Tubes gibt, habe ich mir eben selbst was gebastelt. Zwei normale Fittinge und in der Mitte ein Female to Female, bisschen selbstklebendes Moosgummi drum und fertig. Das loch ist grade so groß genug das ich es durch geschoben bekomme, so verrutscht nachher auch nichts.


    83hkjrp.jpg



    Die Hardware ist dann jetzt auch soweit da. Mir fehlt noch der RAM. Geplant sind Tridenz Royal, denke die passen optisch am besten zum Thema.



    850oj61.jpg


    86oejzy.jpg


    872ukqu.jpg


    88s3kkq.jpg


    89k2jdk.jpg



    Den CPU Kühler und die GPU Backplate habe ich beklebt. Ob es so bleibt weiß ich noch nicht. Will mir erst noch anschauen wie alles zusammen wirkt wenn es eingebaut ist


    90z5jjs.jpg



    Die Leisten für die Schild Beleuchtung sind auch soweit geschnitten, muss mir nur noch überlegen wie ich sie am besten befestige um die best mögliche Ausleuchtung zu bekommen


    919jj1g.jpg



    Ursprünglich war ja geplant das ich die Blenden direkt lackiere, hatte soweit auch alles fertig und musst dann doch feststellen das durch die Löcher einfach zu viele Details der Wappen nicht erkennbar gewesen wären, also musste Plan B her ^^

    Nachdem die Blenden dann ihre endgültige Farbe hatten, habe ich auch das Gehäuse passend angepinselt


    92jqk9f.jpg


    93sbjgs.jpg


    95m5jd9.jpg


    9778k5z.jpg


    98nojxo.jpg


    Das sind die Hülsen die ich über die schrauben gezogen hab, damit man sie nicht sieht


    966djym.jpg



    So und zu guter letzt zeig ich euch noch meine etwas andere PSU Abdeckung^^

    Da im hinteren Bereich nicht so viel platz für Kabel ist und ich es gerne aufgeräumt haben möchte, musste ich mir halt was basteln. Hab die auch schon angefangen zu lackieren, aber ist noch nicht ganz fertig


    919jj1g.jpg

    Update 7


    Leider war ich die letzte zeit etwas außer Gefecht gesetzt, deshalb diesmal nur ein kleines Update ^^


    Den Thron habe ich mit Hammerschlag Lack grundiert



    Danach ging es dann mit silberner Acrylfarbe und Dry Brush Technik weiter




    Das Schild hat nun auch endlich Farbe abbekommen ^^




    Und nachdem ich endlich eine Lösung gefunden habe wie ich das Schild abnehmbar am Deckel befestige, durfte es dann auch probe sitzen




    Aktuell bin ich noch die Seiten vom Thron Podest am bearbeiten. Leider hat das mit dem lackieren nicht so gut funktioniert und es sah zu unsauber aus (scheinbar den falschen Lack erwischt) Teste es jetzt mit Folie die ich dann noch etwas mit Acrylfarbe anmale. Hoffe das es dann funktioniert.

    Update 6


    Weiter ging es mit dem Schild. Da ich natürlich das Plexi nicht mit lackieren wollte, hieß es abkleben... Was eine fummel arbeit sag ich euch :D


    68a6kcn.jpg


    Während das Schild trocknen durfte ging es am Sockel weiter


    69urk0g.jpg


    70mgktw.jpg


    Hier sieht man mal wie ich die Struktur in das EVA Foam mache


    71c7ku8.jpg


    Den Thron habe ich mit Schrauben an dem Sockel befestigt. Da der Thron eine Holz Bodenplatte hat ging das ganz gut. Von innen musste ich die schrauben etwas weg dremelen, aber das stört nicht weiter.


    72qojxt.jpg


    Damit man weder die Schrauben, noch die Bodenplatte sieht, musste ich erst mit dem formbaren EVA Foam die Übergänge verschließen und um ein einheitliches Bild zu haben, gab es dann noch mal viel Servietten Kleber und Servietten für drüber.


    733vks6.jpg



    Aktueller stand, der Kleber muss trocknen, danach gibt es dann eine schickt plastidip :D


    74x2jd5.jpg

    Danke :)

    Also alles bis auf die Schrift wird lackiert, so dass am Ende nur noch die schrift leuchtet. Ich nutze für den ganzen Mod WS2812B Stripes und Ringe, wird über ein arduino nano gesteuert. Wenn's funktioniert mit WLAN Modul aber das muss ich noch testen^^

    Update 5




    Zuerst habe ich den Sockel aus Pappe gebaut, damit ich mir nicht das Holz unnötig verschneide



    Danach ging es dann an´s Holz. Für die Treppen habe ich mir 28x28mm Holzleisten geholt



    Die Seiten sind aus Plexiglas damit ich sie später einfacher beleuchten kann



    Ein bisschen Improvisation musste dann auch wieder sein :D



    So sieht es dann aktuell aus wenn der Thron drauf steht



    Und die schrift zum lackieren ist auch schon fertig geplottet ^^


    Danke
    Also der Sockel ist fast fertig, in die Seiten hab ich Plexiglas gearbeitet, der Rest ist aus Holz. Ich werde wohl valar morghulis ~ valar doharis auf die seiten machen (die schrift frei lassen so das die am ende leuchtet,drum herum lackieren und mit EVA umarbeiten). Das ganze soll dann so aussehen als würde es aus dem Steinsockel brechen.

    Update 3


    Weiter ging es mit dem Thron.

    Nachdem ich aus Holz und Pappe das Grundgerüst gebaut habe, gab es eine schicht Pappmache zum verstärken. Danach gab es dann aus 2mm Moosgummi (selbstklebend) die erste schicht Schwerter und dann ging es mit 4mm Moosgummi (selbstklebend) weiter damit es sich mehr hervor hebt.


    Hier habe ich angefangen eine Finale schicht mit Serviettenkleber und dünnen Servietten zu kleben. Leider haben sich teilweise die schwerter abgehoben und das Moosgummi wollte sich auch nicht so gut anmalen lassen. Damit ging es dann um einiges besser, war aber eine ganz schön klebrige angelegenheit ^^


    Zwischenzeitlich kam auch einiges an Material. Während dem Bauen ist mir dann leider aufgefallen das die erste AGB Pumpen Kombi nicht passt durch diesen geriffelten Ring (würde die Scheibe nicht mehr drauf bekommen). Aber dazu gibt es gleich mehr


    Ich habe die aufhängungen von einem anderen Modder übernommen der vorher schon den Tower900 gemoddet hatte und diese nicht mehr brauchte. Da die unterschiedlich gebohrt waren und ich sie lieber gleichmäßig haben wollte, habe ich die Löcher gespachtelt und neu gebohrt. Durch das lackieren sieht man nichts mehr davon und halten tun sie trotzdem. Die Würfel die als Verbinder dienen sind von Gosumodz.


    Hier sieht man dann auch grob wieso die Scheiben nicht mehr gepasst hätten. Die AGB / Pumpen sitzen sehr nah am Glas. Wird dann grade noch so zu gehen :D


    Vorbereitung für den Sockel vom Thron


    Schild versuch nummer 3. Die anderen erspare ich euch ^^


    Und zum Schluss der Thron vor dem lackieren. Den Rest gibt es dann beim nächsten mal ^^