Unterschied zwischen RAM 2133 und 3200 merkbar?

  • Ich habe ein Problem. Undzwar habe ich den Gskill Trident Z 3200 Arbeitsspeicher und dank meiner CPU bleibt es nur bei 2133 oder 2666 (hab ich gerade nicht im Kopf😅). Da ist jetzt meine Frage. Lohnt es sich extra eine neue CPU deswegen zu holen oder einfach einen 2666 Arbeitsspeicher zu kaufen😅

    SETUP:
    -Ryzen 7 1700x

    -Asus Prime x370 Pro

    -G.SKILL TridentZ 16GB 3200

    -NZXT Kraken x62

    -NZXT HUE+

    -NZXT H440

    -be quit! Pure Power 10 500W

    -GTX 1050ti 4GB

  • Nein und es muss auch nicht grundlegend an der CPU ich glaube mich zu erinnern das du ein Ryzen System hast richtig ? Mit denn Ryzen CPU‘s und dem RAM ist es bei der 1. Serie ein bisschen wie Lotto spielen, manchen RAM nimmt er ohne Probleme manche will er gar nicht und manche laufen nur mit niedrigem Takt, und dies hat auch etwas mit denn jeweiligen Chips zu tun die auf dem Ram Riegeln stecken, es gibt Leute die haben mit Samsung Chips die besten Erfahrungen gemacht und dort gibt meistens dann der Takt auch auf 3000 bzw 3200 MHz.


    Was du in deinem Fall probieren kannst ist denn Takt im Bios eigenhĂ€ndig hoch stellen und die CL auf dem jeweiligen Takt anpassen, da gibt es auch eine Tabelle aber da mĂŒsste ich Zuhause gucken und zuhause bin ich erst heute Abend gegen 23 Uhr.


    Ich habe da bei YouTube mal irgendwo etwas gehabt ich suche das heute Abend mal raus.



    Und ja beim Ryzen merkt man Performance Unterschiede zum Takt zwar nicht gravierend aber bei Cinebench dann zum Beispiel sieht man es an denn Scores.

    CPU : AMD FX-8350 / 4,0 GHZ ~ Turbo 4,2 GHZ @ 4,2 GHZ ~ Turbo 4,3 GHZ

    CPU KĂŒhler : Corsair Hydro H80i V2

    MB : ASRock 970m Pro3

    RAM : 16 GB DDR3 1600 MHz @ 1866 MHz

    GK : Asus Geforce GTX 1060 6 GB

    SSD : Kingston SSD Now UV400 125 GB

    HDD : Seagate Baracuda 1TB

    Headset : Roccat Syva In-Ear Headset mit Y-Adapter

    Maus : Roccat Kone Aimo

    Einmal editiert, zuletzt von -=IcyColdAngel=- ()

  • Ich habe den selben CPU wie du. Und auch den selben RAM. Habe meinen auf 3333 mhz bei 1.36v

    Hat aber oft auch was mit dem "Board" zu tun wie ich gehört habe. Bei mir ging es mit jeden bios update immer besser. Habe das Hero VI

  • Naja wenn ich im BIOS unterwegs bin sind meine Erfahrungen stets durchwachsen^^ manchmal funktioniert etwas, manchmal bekomme ich Probleme ohne Ende^^
    WĂ€re super, wenn du fĂŒr mich mal schauen könntest. Und ich danke euch fĂŒr die schnellen Antworten! :)

    SETUP:
    -Ryzen 7 1700x

    -Asus Prime x370 Pro

    -G.SKILL TridentZ 16GB 3200

    -NZXT Kraken x62

    -NZXT HUE+

    -NZXT H440

    -be quit! Pure Power 10 500W

    -GTX 1050ti 4GB

  • Wenn du gegen 22:30 Uhr Zeit hast, können wir uns dann mal im TS treffen.

    CPU : AMD FX-8350 / 4,0 GHZ ~ Turbo 4,2 GHZ @ 4,2 GHZ ~ Turbo 4,3 GHZ

    CPU KĂŒhler : Corsair Hydro H80i V2

    MB : ASRock 970m Pro3

    RAM : 16 GB DDR3 1600 MHz @ 1866 MHz

    GK : Asus Geforce GTX 1060 6 GB

    SSD : Kingston SSD Now UV400 125 GB

    HDD : Seagate Baracuda 1TB

    Headset : Roccat Syva In-Ear Headset mit Y-Adapter

    Maus : Roccat Kone Aimo